Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Alles über die Jahrestreffen
Benutzeravatar
dbb
Beiträge: 49
Registriert: 22.05.2009, 15:37
Wohnort: Triesen - Liechtenstein
Kontaktdaten:

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von dbb » 23.06.2019, 14:05

Hallo in die Runde,

Um 12:15 wieder komplett im Ländle aufgeschlagen. :kaffee:
Freue mich bereits auf das kommende Treffen 2020 in der Eifel

Gruss dbb :winke:
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.
Werner Finck

Benutzeravatar
mampfi
Site Admin
Beiträge: 3612
Registriert: 30.04.2006, 19:19
Wohnort: Eislingen
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von mampfi » 23.06.2019, 15:44

In unserer Gruppe gab es noch einen kleinen Zwischenfall.
Mit Mittagessen waren wir 10 vor 4 Zuhause.

Ich denke daß sich der Delinquent noch meldet.
Stolzer Opa von Finn Raphael :winke:

Benutzeravatar
Jan von Nebenan
Beiträge: 34
Registriert: 22.06.2009, 21:06
Wohnort: Küps
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von Jan von Nebenan » 23.06.2019, 15:59

sind froh und munter gegen 11:30 zu Hause angekommen.
Das Treffen war wieder große Klasse, freue mich schon auf das nächste mal.....
der Jan von Nebenan

Benutzeravatar
xheizerx
Foren Moderator
Beiträge: 1449
Registriert: 11.06.2006, 19:01
Wohnort: Solingen

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von xheizerx » 23.06.2019, 16:19

So um 17 uhr wieder gelandet nach insgesammt knapp 1700km :biker: .Treffen war mal wieder super klasse gxxl :ringel: :ringel:
01776789008
mann hat keine 2te chance einen ersten eindruck zu hinterlassen

Benutzeravatar
-pina
Beiträge: 21
Registriert: 18.06.2006, 20:00
Wohnort: 56567 Neuwied

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von -pina » 23.06.2019, 16:38

Auch wir sind wieder gut gelandet!
Es war ein gelungenes Treffen mit tollen Touren, guter Unterkunft, klasse Essen und wie immer spitzen Gesellschaft!

Bis dann LG -pina und Buster
Denken ist schwer, deshalb urteilen die meisten Menschen!

Benutzeravatar
Rainer-46
Beiträge: 44
Registriert: 30.05.2007, 21:36
Wohnort: 63500 Seligenstadt
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von Rainer-46 » 23.06.2019, 16:39

Auch ich melde mich gut Zuhause angekommen gegen 15 Uhr und 440km Fahrtstrecke.

Es hat wieder Spass gemacht mit Euch ein gemeinsames verlängertes Wochenende zu verbringen.

Grüße an alle Rainer-46 :winke:

Benutzeravatar
Oldman
Beiträge: 212
Registriert: 18.06.2006, 21:35
Wohnort: Kranzberg

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von Oldman » 23.06.2019, 17:28

Sorry, noch nicht geschrieben, wir sind um 12:30 zu Hause.
Auch das Pocket-bike kam gut heim. :grins:
Super Treffen, bis zum nächsten mal. :ringel:

:biker:
Cu Oldman

Was ist teuerer als ne Frau? Die Ex-Frau
Money for nothin' and chicks for free (nix)
Die 7. mit Ganganzeige vom Cheffe abgenommen

Benutzeravatar
Markess
Beiträge: 262
Registriert: 14.07.2006, 12:43
Wohnort: 79312 Emmendingen

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von Markess » 23.06.2019, 17:57

Sodele, bin auch wieder gut zu Hause angekommen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen mit Cheffe und einem spaßigen
Hin- und Her mit einem Maserati sind wir um 18:00 Uhr zu Hause gelandet.

War schön, Euch alle mal wieder getroffen zu haben. Das Treffen war prima, Hotel, Unterkunft, Essen, Touren, Leute, alles klasse.

Viele Grüße an alle und immer schön gesund bleiben. Bis zum nächsten Mal,

Markus
Lieber locker vom Hocker, als hektisch vom Ecktisch..

Mdelta
Beiträge: 35
Registriert: 07.05.2007, 22:00
Wohnort: 31185 Bettrum

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von Mdelta » 23.06.2019, 18:06

Auch wir sind wieder gut daheim angekommen und können nur sagen
Es war wie immer grosse Klasse und hat viel Spass gemacht.
Wir freuen uns schon auf die Eifel :moto: :biker:
Der Gruftibiker Manfred
Es gibt viel zu Tun, warten wir es ab.
Und ich zähl meine Gänge immer noch selbst
Und ich kanns mir noch merken sfg

Benutzeravatar
dc
Beiträge: 1376
Registriert: 09.07.2008, 16:15
Wohnort: 74397 Pfaffenhofen

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von dc » 23.06.2019, 18:39

Bin jetzt auch wieder zuhause, die Dicke hat die letzten 140km einen Verbrauch von 0,0 l/km gehabt, und das bei einem Tempo von rund 140 km/h, womit ich mir unzweifelhaft wieder die Krone des sparsamsten Mopeds geholt hab. :grins:
Nach Behandlung des Sonnenbrands an divesen Stellen kann ich nun wieder entspannt vor dem PC sitzen.
Danke besonders an Markess und Begleitung, eure Wasserflasche hat mich gerettet, insgesamt doch 3 Stunden Sonne ließen nicht mehr viel übrig.
Schadensanalyse erfolgt später. Sorry an die Anderen für die Verzögerung,wäre wohl vermeidbar gewesen.
Das Treffen war auf jeden Fall alles wert, tolles Zimmer gehabt, gute Verpflegung und natürlich die tollen Typen beim Treffen :ringel:
mampfi, alles richtig gemacht :super2:
5,7l /100km, 17", GSXR-Bremsanlage, die erste mit Li-Ion,
Superbike-Lenker, V2A-Kettenschutz, die x-te mit Ganganzeige, Umbau a là Constri, Voltmeter, elektr. Öltemperaturanzeige, Relais für Ablendlicht, Fernlicht und 2-Ton Fanfare, 4-1 Sebring, Wirth progressive Gabelfedern, Wilbers hinten, Doppelöler.

Benutzeravatar
Filou
Beiträge: 1075
Registriert: 18.06.2006, 21:36
Wohnort: Bünde
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von Filou » 23.06.2019, 18:56

Auch wir sind wieder Gesund und Munter zu Hause :biker:

Ist ja nun kein ganzes Jahr mehr bis zum nächsten Treffen :ringel:
Gruß Filou (wurde auch schon Vergaserpapst genannt)

Und ein Leistungsdiagramm wie Gemalt...:-))

Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich !

Benutzeravatar
kalleGSX1100F
Beiträge: 36
Registriert: 18.06.2006, 19:40
Wohnort: Hilden

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von kalleGSX1100F » 23.06.2019, 20:09

Trotz leichter Inkontinenz unserer Dicken hat sie uns brav nach Hause gebracht. Es war schön, euch alle wieder zu treffen und wir freuen uns schon aufs nächste Treffen. Kalle und Ela :ringel:

Benutzeravatar
mopedfahrer
Beiträge: 987
Registriert: 22.06.2006, 10:39
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von mopedfahrer » 24.06.2019, 09:50

Melde mich spät aber nicht zu spät.
Ich bin um 23.30 Uhr angekommen. Die Rückfahrt war nicht so auf dem direkten Weg sondern wieder mal über den beliebten Schwarzwald. Ich musste doch testen, ob Mampfis Zauberhände meiner Dicken wieder zu Strom verholfen haben.
Ergebnis: Es sind Zauberhände. Ein kurzer Rüttler undschon läd die Lichtmaschine offensichtlich wieder. Ich habe es heute Morgen schon probiert. Trotz Fahrt mit Licht dreht der Anlasser wie man es von einer geladenen Batterie gewohnt ist.

Zum Treffen: Ich fand es super schön und auch die kurzen Regenduschen kamen zur rechten Zeit. Immer gerade dann als wir uns so richtig heiß gefahren hatten und drohten über die Stränge zu schlagen und in den "Rennstreckenmodus" zu verfallen. :grins: :grins: :grins:

Im Ernst, warum gibt es eigentlich nur einmal im Jahr ein Jahrestreffen?

Bis zum nächsten Jahrestreffen


mopedfahrer
GSX 1100 F, 235tkm, GSX 1100 E, Bj 81, GSX 1300R Hayabusa/2004, GSX1300R Hayabusa/1999, GSX 1100 E-Eigenbau, GSX 1100 F/wassergekühlt, Porsche Cayenne S, 4,8L, Porsche 911 Carerra, 3,6L

Benutzeravatar
mampfi
Site Admin
Beiträge: 3612
Registriert: 30.04.2006, 19:19
Wohnort: Eislingen
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von mampfi » 24.06.2019, 10:11

Na das ist ja mal wieder typisch.

Die einen gondeln durch den Schwarzwald, die anderen gondeln vor und zurück auf der Autobahn um havarierte zu suchen. :grins:

Aber im Ernst und aus gegebenem Anlass. Ersetze auf jeden Fall die Steckverbindungen, wie besprochen. Ich werde mir mal den Schaltplan Deines Spezialkabelbaumes anschauen. Vielleicht kannst du den kleinen Umbau ja auch bei Dir machen.
Stolzer Opa von Finn Raphael :winke:

Benutzeravatar
mopedfahrer
Beiträge: 987
Registriert: 22.06.2006, 10:39
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Beitrag von mopedfahrer » 24.06.2019, 11:04

Hallo Cheffe,
erledigt.
Gemessen bei etwa 3000 Umdrehungen: 14,6 ohne Licht; 14.8 mit

gallery/image/4879/medium
GSX 1100 F, 235tkm, GSX 1100 E, Bj 81, GSX 1300R Hayabusa/2004, GSX1300R Hayabusa/1999, GSX 1100 E-Eigenbau, GSX 1100 F/wassergekühlt, Porsche Cayenne S, 4,8L, Porsche 911 Carerra, 3,6L

Antworten